Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Tag der Kriminalitätsopfer 2024
Sind Sie Opfer einer Straftat geworden? Sie sind nicht alleine!
Heute ist Tag der Kriminalitätsopfer. Hier gibt es Hilfe.

➖Hier finden Sie Hilfe ➖

 

➡ auf jeder Polizeiwache

👮🏻‍♂️ Alle Wachen im Bergischen Städtedreieck finden Sie hier: wuppertal.polizei.nrw

 

➡ beim Polizeilichen Opferschutz

📧 k.praevention [at] polizei.nrw.de (k[dot]praevention[at]polizei[dot]nrw[dot]de)

📞 0202/284-1815 oder -1816 oder-1817 oder -1818

 

➡ Weißer Ring (weisser-ring.de)

📞Opfer-Telefon 116006

🏠 Beratungsstellen vor Ort 

💻 Onlineberatung 

 

➡ Beratungsstellensuche nach Wohnort

ℹ Das Opferschutzportal (opferschutzportal.nrw/beratungsstellen)

ℹ Justizministerium (hilfe-info.de)

 

➡ Telefonische Hilfsangebote

📞 Gewalt gegen Frauen 116016

📞 Hilfetelefon für Männer 0800/123 99 00

📞 Nummer gegen Kummer (für Kinder und Jugendliche) 116111

📞 Hilfetelefon für Betroffene von sexueller Gewalt und deren Angehörige 0800/30 50 750

📞 Hilfetelefon für Schwangere in Not 0800/40 40 020

📞 Elterntelefon (Beratung bei Sorgen um Ihr Kind) 0800/11 10 550

 

➡ Onlineangebote

📱 polizei-beratung.de (Tipps zum Schutz vor Straftaten und Tätern)

📱 polizei-fuer-dich.de (Polizeiliche Themen für Kinder und Jugendliche aufbereitet)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110