Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

POL-W: W - Zeugen gesucht - Jugendlicher läuft vor Auto

Off
Off
POL-W: W - Zeugen gesucht - Jugendlicher läuft vor Auto
Am 15.06.2022, um 17:43 Uhr, fuhr eine 48-jährige Frau aus Hattingen auf der Gennebrecker Straße mit ihrem Audi A4. Auf Höhe der Bushaltestelle Agnes-Miegel-Straße lief nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt ein etwa 14 Jahre alter Jugendlicher auf die Fahrbahn.
PLZ
42279
Polizei Wuppertal
Hinweise erbeten!
Polizei Wuppertal

Am 15.06.2022, um 17:43 Uhr, fuhr eine 48-jährige Frau aus Hattingen auf der Gennebrecker Straße mit ihrem Audi A4. Auf Höhe der Bushaltestelle Agnes-Miegel-Straße lief nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt ein etwa 14 Jahre alter Jugendlicher auf die Fahrbahn. 

Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der Jugendliche auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe geschleudert, die dabei splitterte. Er verletzte sich mutmaßlich am Kopf. 

Danach entfernte er sich zu einem wartenden Bus, den er wenig später wieder verließ, um fußläufig in Richtung Barmen zu gehen. Er war dabei in Begleitung einer Gleichaltrigen.

Der Jugendliche wird als schlank beschrieben und trug zum Zeitpunkt des Unfalls dunkle Haare, ein schwarzes Oberteil, eine dunkelgraue Hose, weiße Schuhe sowie eine schwarze Kappe. Neben hellen Augen hat er markante Augenbrauen.

Die gleichaltrige Jugendliche trug lange braune Haare, eine dunkle Hose, ein helles Basketball-Shirt und eine dunkle Handtasche.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der 0202 / 284 0 bei der Polizei zu melden. (jb)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110