Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
POL W: W/RS/SG Polizei bietet Radfahr- und Pedelectrainings an
Nach der positiven Resonanz in den Oster- und Sommerferien bietet die Polizei auch in den kommenden Herbstferien Radfahr- und Pedelectrainings in der Jugendverkehrsschule in Wuppertal-Vohwinkel (Ehrenhainstraße 110) an.
PLZ
42283
Polizei Wuppertal
Polizei Wuppertal

Nach der positiven Resonanz in den Oster- und Sommerferien bietet die Polizei auch in den kommenden Herbstferien Radfahr- und Pedelectrainings in der Jugendverkehrsschule in Wuppertal-Vohwinkel (Ehrenhainstraße 110) an.

Teilnehmern aller Altersklassen werden Übungen vermittelt, die dazu dienen sollen, die motorischen Fähigkeiten zu verbessern, um sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen.

Dies sind die Termine für die Radfahrtrainings:

 

Dienstag,      04.10.2022

 

Donnerstag, 06.10.2022

 

Dienstag,      11.10.2022

 

Donnerstag, 13.10.2022

jeweils in den Zeiten von

 

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

 

11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Zudem wird es in den Herbstferien ein spezielles Pedelectraining geben.

Immer mehr Menschen nutzen auch in unserer „bergischen“ Gegend -unterstützt von Elektromotoren- Zweiräder. Damit einhergehen leider auch steigende Unfallzahlen.

Das Pedelectraining findet am 05.10.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr in der Jugendverkehrsschule statt.

Voraussetzung für die Teilnahme sind ein eigenes Fahrrad/Pedelec ein passender Schutzhelm, eine vollständig ausgefüllte und unterschriebene Haftungsausschlusserklärung sowie für Kinder zusätzlich ein Sorgeberechtigter.

Aus organisatorischen Gründen und zur Wahrung der zum Veranstaltungszeitraum gültigen Corona-Schutz-Regeln sind Voranmeldungen per E Mail erforderlich:

Verkehrsunfallpraevention.Wuppertal [at] polizei.nrw.de (sw)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110